Erste-Hilfe-Kurs in den 2. Klassen

Am Mittwoch, den 16. Januar nahmen die 2. Klassen je 2 Stunden an einem 1. Hilfe Kurs teil. Frau Sonja Langmantl von den Maltesern aus Unterdeggenbach erklärte zuerst, wie man einen Notruf richtig absetzt. Unterstützt wurde sie von „Malti“ der lustigen Figur, die das ganze Geschehen überwachte.

  

Dann wurde die stabile Seitenlage ausprobiert. Die Zweitklässler machten ihre Sache richtig gut.

Anschließend stellten sie ihre Künste beim Verband anlegen unter Beweis. Zur Belohnung gab es dann noch eine Urkunde.