Geheimsache Weihnachten

Veröffentlicht

Ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk können die Mittelschüler der OGS im Advent gestalten: einen Brief und nette Worte an sich selbst! Wünsche zu Weihnachten oder für das kommende Jahr, reflektierende Gedanken über sich selbst oder über die Gruppe und vieles mehr kann zu Papier gebracht werden, liebevoll verziert mit Zeichnungen und Glitzer. Jeder dieser kreativen Briefe wird in einen farbigen Umschlag mit dem Namen des Verfassers gesteckt, ohne dass jemand anders diese Zeilen vorher zu Gesicht bekommt.

Zusätzlich ist es möglich, auf bunten Briefbögen nette Nachrichten an die anderen Schülerinnen und Schüler der Gruppe zu schreiben, die dann im jeweiligen Umschlag „ganz heimlich“ ihren Platz finden.

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien werden die bis dahin gut gehüteten Kuverts verteilt: eine ganz persönliche weihnachtliche Überraschungspost, über die jeder Einzelne sich sicher freut!

Natürlich kommen auch weitere adventliche Aktionen in der OGS bei Groß und Klein nicht zu kurz, so werden Sterne, Nikolauspinsel, Eisgläser, kleine Geschenke, Fensterdekorationen und vieles mehr gebastelt…..

Zur Einstimmung auf das Weihnachtsfest finden – selbstverständlich mit Abstand und Maske – in den Gruppen Lesestunden und gemütliche Weihnachtsfeiern statt. Denn auf den weihnachtlichen Lichterglanz und die Vorfreude will keiner verzichten.

Wenn auch die sonst so strahlenden Kindergesichter in diesem Jahr durch Masken verdeckt werden, so strahlen doch die Augen über der Maske umso mehr!