»Girls Night«

Die Mädchen der OGS Mittelschule übernachteten in der Schule

Schwer bepackt mit Schlafsäcken, Kissen, Rucksäcken und Kuscheltieren trafen sich die Mädchen der OGS Mittelschulgruppe am späten Nachmittag des 25. Oktober 2018 im Schulhaus, um zusammen mit ihren Betreuerinnen Christine Fellner und Petra Pfaffenheuser in ihrem OGS-Raum zu übernachten.

Nach einer leckeren Stärkung mit selbst belegten Wraps – alle halfen beim Schnipseln und Tischdecken selbstverständlich mit – wurde der Gruppenraum in ein gemütliches Matratzenlager verwandelt. Eine lockere Gesprächsrunde schloss sich an, bei der alle in vertrauter Atmosphäre offen über Themen des Erwachsenwerdens sprechen konnten.

Der Abend klang aus mit einem groß auf die Wand des OGS-Raums projizierten Film, den alle bei Chips, Flips und Limonade gemütlich im Schlafanzug und in Decken eingemummelt anschauten.

Die Nacht war selbstverständlich ziemlich kurz …. Nach einem gemeinsamen Frühstück und ausgerüstet mit einer gesunden Brotzeit verabschiedeten sich die Mädchen in den letzten Schultag vor den Herbstferien.